Direkt zum Inhalt

Monat: Oktober 2019

Bahnerdungsschulung für Feuerwehr

Posted in Allgemein

Die Bahntrasse der Main – Weser – Bahn führt von Nord nach Süd durch die Butzbacher Region. Die Feuerwehren entlang der Trasse wurden durch die Deutsche Bahn AG mit Bahnerdungsmaterialien ausgestattet.

Diese Gerätschaften werden bei einem möglichen Zugunglück angewandt, so dass die eingesetzten Kräfte gefahrlos die Arbeiten an Waggons, Loks ect. verrichten können.

Im Bereich Butzbach wurden die Feuerwehr Kirch-Göns und Hoch-Weisel vor einigen Jahren mit Bahnerdungsmaterialien ausgestattet.

In einem 2-jährigen Rhythmus durchlaufen die Brandschützer einen Trainingstag. Seitens der Bahn AG konnte hierfür Gerd Schäfer gewonnen werden, der den Teilnehmern in einem längeren theoretischen Teil Wissenswertes, z.B. was beim Vorgehen beim Bahnerden beachten werden muss.

In den Nachmittagsstunden stand dann der praxisbezogene Teil an. Im Bahnhof Butzbach wurden hierfür zwei Gleise in Höhe des Stellwerkes gesperrt, so dass die Brandschützer beim Einhängen der Bahnerdungsstangen selbst Hand anlegen konnten.

 

X