Direkt zum Inhalt

Autor: André Heuser

Administrator dieser Webseite.

Hohe Ehrungen bei der Kirch-Gönser Feuerwehr

Posted in Allgemein

Im Rahmen des diesjährigen Kameradschaftsabends der Kirch-Gönser Feuerwehr unter 2G plus-Bedingungen berichtete Wehrführer Jörg Winter von einem außerordentlichen Jahr für die Feuerwehr. Man hat das neue Haus bezogen, einen vom Verein beschafften Gerätewagen Logistik in Betrieb genommen und unlängst den Förderbescheid für ein Staffellöschfahrzeug aus den Händen von Staatsministerin Puttrich erhalten. Winter dankte allen für ihr Engagement, Unterstützung und Mitarbeit im zu Ende gehenden Jahr.

Aus den Händen vom Vorsitzenden Mohr erhielt das Mitglied der Alters- und Ehrenabteilung Roland Mayer ein Präsent und Glückwünsche zu seinem 80. Geburtstag.

Foto (v.l.n.r.) Jörg Winter, Werner Hanack, Willi Kraeft, Dieter Winter und Michael Tiedemann

Eine besondere Auszeichnung übergab Michael Tiedemann, Mitglied im Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes, an Werner Hanack, Willi Kraeft und Dieter Winter. Sie erhielten das Ehrenzeichen des Bezirksfeuerwehrverbandes Hessen-Darmstadt in Gold am Bande. Dies ist die höchste Auszeichnung, die der Verband zu vergeben hat. Wie Wehrführer Winter in einer kurzen Laudatio berichtete, waren alle drei über Jahrzehnte aktive Mitglieder und sind nun in der Alters- und Ehrenabteilung.

Werner Hanack war viele Jahre Jugendwart, Willi Kraeft fungierte als Leiter der Musikabteilung, Schriftführer und 2. Vorsitzender.

Dieter Winter war neben Jugend- und Gerätewart auch 2. Vorsitzender und 25 Jahre Wehrführer, zudem 10 Jahre Stadtbrandinspektor. Zusätzlich war er als Kreisausbilder für Maschinisten und Funk tätig.

Im Namen der Geehrten dankte Dieter Winter für die Auszeichnung. Er zeigte sich erfreut von der Entwicklung der Feuerwehr Kirch-Göns und lies auch nicht unerwähnt, dass neben ihm bei den „alten Kameraden“ mit seinem Sohn und den beiden Enkeln in der Einsatzabteilung sich drei Generationen für den Brandschutz in Kirch-Göns engagieren.

Mit der gebotenen Vorsicht klang der Abend mit einem gemeinsamen Essen aus.

Kürbisse für die Minifeuerwehr

Posted in Minifeuerwehr

Pünktlich zu Halloween 🎃 konnten die Kids unserer Minifeuerwehr Kürbisse bemalen. Diese werden nach dem Trocknen das Feuerwehrhaus schmücken, aber auch bei den Kids zu Hause für schaurig schöne Herbsttage sorgen.

Unser besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr wieder den Gönser Sprösslingen für ihre großzügige Spende.

Wenn ihr zwischen 6 und 10 Jahren seid und Lust auf tolle Nachmittage beim Basteln und Spielen habt sowie neues rund um die Feuerwehr wissen wollt, schickt uns einfach eine Nachricht oder kommt zu unserer nächsten Übung am 13.11.2021 von 13:00 und 15:00 Uhr.

Wir freuen uns auf euch!

Monatstreffen & Übung

Posted in Allgemein

Am heutigen Freitag trafen sich die ehemaligen Aktiven zu ihrem Monatstreffen. Dieses Mal waren neben dem ehemaligen Stadtbrandinspektor Dieter Winter auch sein damaliger Stellvertreter Ingolf Buchholz und dessen Vorgänger Horst Schneider. Es handelte sich um eine 2G-Veranstaltung.

Gleichzeitig hat die Feuerwehr Münster im Außenbereich eine Leiterübung durchgeführt und das neue Feuerwehrhaus besichtigt.

Tag der offenen Tür am neuen Feuerwehrhaus für alle Jugendlichen und Kinder

Posted in Jugendfeuerwehr

Am Samstag, dem 09.10.2021 findet von 13 bis 17 Uhr ein Tag der offenen Tür für alle Kinder und Jugendlichen statt, die gerne das neue Haus der Feuerwehr Kirch-Göns besichtigen und mehr über die Jugendfeuerwehr erfahren möchten. Vor Ort sind zahlreiche, spannende Stationen vorbereitet, die den BesucherInnen zum einen die tägliche Arbeit einer freiwilligen Feuerwehr, zum anderen aber auch das Hobby Jugendfeuerwehr näherbringen sollen. Für einen kleinen Snack sowie für Getränke ist gesorgt. 

Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme. 

X